Patch für BMSQL 3.0.20.0 auf Revision 3.0.20.35i

Antworten
Benutzeravatar
Antje Schilling
Moderator
Beiträge: 132
Registriert: Fr 14. Nov 2008, 09:09
Name der Einrichtung: C und S GmbH
Kontaktdaten:

Di 19. Mai 2020, 13:11

Patch für BMSQL 3.0.20.0 auf Revision 3.0.20.35i

C&S® BetreuungsManager SQL - Patch für die BMSQL.EXE

ACHTUNG:
Dieser Patch setzt auf die Version Generalupdate 2019 auf. Ältere Versionen werden nicht berücksichtigt.


Für diese Patchversion ist es unbedingt erforderlich, vorher den Datenbank-Patch " SQL_SERVER_PATCH_20200513.EXE" auszuführen
Bitte beachten Sie den verfügbaren Formularpatch

Neuerungen
Kartei / Betreuungsdaten
  • auf Reiter Vital/Diagn. kann eingestellt werden, dass eine "Gewichtskontrolle“ nicht erwünscht ist.
Erfassen / Schmerzerfassung
  • Unterscheidung zwischen Akut und Chronisch zugefügt
  • Auswahl der Schmerzorte wurden ergänzt, so das häufig gewählte Schmerzort ganzen oben stehen.
  • Ein schon erfasster chronischer Schmerzort belegt bei Neuerfassung "chronisch" automatisch vor.
  • Anbindung an C&S-Cloud und damit an QPR Plus vorhanden
  • Anzeige von Stornodaten im Hint auf "rotem S"
Erfassen / Vitalwerte
  • Wenn eine "Gewichtskontrolle nicht erwünscht" ist, wird damit die Eingabe gesperrt.
  • Inkontinenzerfassung umstellbar für QI Erfassung
  • QI erwartet eine Inkontinenzerfassung nach 5 Kriterien. Dies kann über den Parameter VWInkontinenzQIVerwenden=J in der csAllgemein.ini eingeschaltet werden.
  • Werden die Vitalwert das erste Mal nach Einschalten der "Inkontinenz nach QI" aufgerufen, werden automatisch die bisher erfassten 3-stufigen Inkontinenzwerte in die neuen 5-stufigen übertragen und konvertiert.
Dabei wird folgendermaßen übernommen und zugeordnet:
Nein -> K ständig kontinent
gelegentlich -> ÜK überwiegend kontinent
ja -> IK komplett inkontinent
  • Die neuen Inkontinenzwerte werden an die Cloudschnittstelle übergeben.
Schlüsselauswahl
  • Bei allen zentralen Schlüsselkategorien können nun einzelne Werte ausgeblendet werden.
Fehlerkorrekturen
Medikamente / Verordnungen / Zusatzinfos
  • Fachinformationen des MMI Pharmindex werden wieder angezeigt.
ACHTUNG:
Der Gelbe Listen Import muss ebenfalls aktualisiert werden. Hierzu finden Sie auf dem bekannten FTP Server eine neue Import.exe und eine Anleitung zur Anpassung der dazugehörigen INI Datei.

Kartei / Pflegedaten
  • Die Anzeige der Bewusstseinslage wurde um Wachkoma erweitert
Ausgabe / Leistungserbringung
  • Der Text „§87b“ wurde pauschal durch „§43b“ ersetzt
Erfassen / Betreutenzentrierte Erfassung (Bewohnermappe)
  • Buttonausrichtung überarbeitet
Erfassen / Pflegeberichte
  • User ohne Schreibrechte können auch die Fenstergröße ändert
Vorgaben / Benutzerberechtigungen
  • Das Bearbeiten von Rechtegruppen wurde beschleunigt, indem das Programm nicht mehr jede Änderung automatisch zwischenspeichert.
ärztliche Diagnosen – Kennzeichen BI entfernen
  • Die Zuordnung der Kennzeichen bzgl. Krankheiten im Sinne QI können über die Entf Taste wieder der entfernt werden
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Antworten