Update auf C&S® TagesbetreuungsManager - Version 4.0.17.3

Antworten
Benutzeravatar
Hans-Jürgen Stöcker
Moderator
Beiträge: 303
Registriert: Fr 14. Nov 2008, 08:21
Name der Einrichtung: C und S GmbH
Kontaktdaten:

Mi 14. Dez 2016, 14:38

Update für C&S® TagesbetreuungsManager von Revision 4.0.17.0 auf 4.0.17.3 vom 13.12.2016
C&S® TagesbetreuungsManager - Update für die TagesbetreuungsManager.EXE

Mit diesem Setup wird das Programm C&S® TagesbetreuungsManager Revision 4.0.17.0 des Generalupdates 2016 auf die aktuelle Revision 4.0.17.3 gesetzt.
:!: Dieses Update darf nur ausgeführt werden, wenn zuvor das Datenbank-Setup des Generalupdates 2016 ausgeführt wurde!!

Es sind unbedingt beide Setup-Programme dieses Updates auszuführen!

Änderungen:
  • Allgemein: Zum 01.01.2017 werden anstelle der Pflegestufen die Pflegegrade eingeführt. In dieser Version wurde die Bezeichnungen entsprechend geändert.
    Wie die Pflegegrade in die Datenbank eingepflegt werden, ist in den Tipps&Tricks unter C&S® Careware WEB Tipps beschrieben.
  • Ärzte: Beim Hinterlegen der LANR erschien eine Fehlermeldung. Dieses wurde behoben.
  • Zahler: Die Hinterlegung eines Debitorenkontos wurde vereinfacht.
Zusätzlich zum C&S® TagesbetreuungsManager werden die aktuellen Versionen folgender Programme mit dem Update installiert:
  • C&S® Admintool - Version 4.0.17.3
Hinweise zur Installation:
  1. Die erforderlichen Setupdateien stehen auf folgendem FTP-Server zum Download bereit:
    siehe Anlage
  2. Stellen Sie sicher, dass eine aktuelle Datensicherung der Datenbank vorhanden ist!
  3. Laden Sie die beiden Dateien "TBM_4.0.17.0.rar" und "SQL-Server-Setup_ PATCH_20161214.rar" herunter und entpacken Sie diese.
  4. Das Programmupdate "WEB_TBM.exe" bzw. "WEB_TBM.msi" ist auf den Rechnern auszuführen, auf denen das Programm installiert wurde.
    Das Setup sucht nach dem entsprechenden Programm auf dem Rechner und nimmt dann die erforderlichen Änderungen vor.
  5. Das Datenbankupdate "SQL_SERVER_PATCH_20161214.exe" ist auf dem SQL-Server auszuführen.
    Bei Ausführung wird das Programm "C&S SQLManager" gestartet. Hier werden Sie aufgefordert, den SQL-Server auszuwählen, sich als Administrator anzumelden und dann die gewünschte Datenbank auszuwählen. Danach läuft das Setup des Datenbankpatches automatisch ab.
  6. Es sind unbedingt beide Updates auszuführen.
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Antworten